Der Blog

Der Gänseliesel-Award

Bald ist es so weit! Der Gänseliesel-Award 2016 ist vorbei. Wir haben in drei Kategorien einen Cache des Jahres ermittelt und werden die Gewinner auf dem nächsten Klönschnack am 04. Februar in Nörten verkünden und mit kleinen Preisen und dem Gänseliesel-Award des Jahres 2016 auszeichnen.

Wir danken schon jetzt

  • allen Ownern, die mit Ihrem Cache beim Gänseliesel-Award angetreten sind um Südniedersachsen und Nordhessen um klasse Caches zu bereichern
  • allen Cachern, die diese Caches besucht haben, und eine Stimme beim Gänseliesel-Award hinterlassen haben, da ihr dafür gesorgt hat, dass wir bald einen Cache des Jahres 2016 ausrufen können
  • allen Sponsoren, die uns ein paar Dinge überlassen haben, mit denen wir den Ownern eine Freude bereiten können

Was bleibt?

Viele Owner haben ihr bestes gegeben, um Südniedersachsen und Nordhessen rund um das Gänseliesel mit 25 tollen neuen Dosen zu bereichern, die alle einen Besuch wert sind. Schaut einfach noch mal in unsere Bookmarkliste, denn dort könnt ihr einige Hightlight-Caches entdecken, bei denen sich die Suche sicherlich lohnt.

Auch die Homepage zum Gänseliesel-Award bleibt weiterhin aktiv. Wir können also mit dem Gänseliesel-Award in die Saison 2017 starten. Wenn ihr also in diesem Jahr tolle Caches findet, die es wert sind ausgezeichnet zu werden, dann nominiert sie gerne.

Im Sommer werden wir dann mal schauen, ob sich genügend Bewerber gefunden haben, um dann zum Ende des Jahres wieder einen Cache des Jahres zu nominieren.

Etwas Statistik zum Jahresende


Veröffentlicht am 2016-12-31 10:20:01 durch TobiO


Bald steht die Auswertung des Gänseliesel-Awards an. Doch vorher gibt es noch ein bisschen Statistik zum Jahresende.

  • 25 Caches haben 2016 am Gänseliesel-Award teilgenommen
  • 16 dieser Dosen konnten sich mit mehr als 10 Bewertungen für den Gänseliesel-Award qualifizieren und haben die Chance die Auszeichnung zu gewinnen
  • Die teilnehmenden Dosen wurden zusammen 1.583 mal gefunden
  • Jeder 5. Besucher hat auch ein Voting zum Award abgegeben (389 Votings)
  • 962 Favoritenpunkte haben unsere Teilnehmercaches gemeinsam gesammelt
  • Der Cache mit den meisten Favoritenpunkten ist "Geduldig oder Ungeduldig?" von Civpol und wiederlich (gefolgt von "Tribulix und die Quantenphysik" und "Einhalten bis zum Rastplatz Humboldtblick")
  • Der Cache mit den meisten Besuchern war ebenfalls "Geduldig oder Ungeduldig?" - gefolgt von "Tribulix und die Quantenphysik" und "Trollwald 3 das geheime Tagebuch".
  • Der Cache mit den meisten Bewertungen beim Gänseliesel-Award war "Tribulix und die Quantenphysik" gefolgt von "Geduldig oder ungeduldig?" und "let the music play"

Gucken wir mal, wer dann der Cache des Jahres wird...

  •  

15. Türchen Göttinger DosenAdvent 2016 (GC6WP27) ist dabei!


Veröffentlicht am 2016-12-18 12:29:43 durch Gänseliesel-Award


Wir freuen uns einen neuen Geocache beim Gänseliesel-Award begrüßen zu dürfen.

M_quadrat hat den Cache 15. Türchen Göttinger DosenAdvent 2016 (GC6WP27) nominiert. Dies ist ein Cache von DeMinon. Der Cache nimmt in der Kategorie Multi teil.

Dies ist die Nominierung:

Dieser Multicache führt an Orte, wo noch fast kein Mensch zuvor gewesen ist. Zudem sind alle Stationen sehr aufwändig und liebevoll gestaltet. Ein absolutes Highlight der weihnachtlich schönen DosenAdvent Aktion.

Trinkpause (GC6K725) ist dabei!


Veröffentlicht am 2016-11-01 18:18:41 durch Gänseliesel-Award


Wir freuen uns einen neuen Geocache beim Gänseliesel-Award begrüßen zu dürfen.

TobiO79 hat den Cache Trinkpause (GC6K725) nominiert. Dies ist ein Cache von Weiße Maus. Der Cache nimmt in der Kategorie Traditional teil.

Dies ist die Nominierung:

Ich nominiere diesen Cache, da es eine sehr schön gestaltete Dose auf einer liebevollen Waldrunde ist, bei der sich nicht nur der Cachewirt gut versteckt, sondern auch die Suche nach dem Logbuch eine Herausforderung ist.

Illuminati Gottinga (GC6A1YM) ist dabei!


Veröffentlicht am 2016-10-30 16:09:39 durch Gänseliesel-Award


Wir freuen uns einen neuen Geocache beim Gänseliesel-Award begrüßen zu dürfen.

TobiO79 hat den Cache Illuminati Gottinga (GC6A1YM) nominiert. Dies ist ein Cache von M_quadrat. Der Cache nimmt in der Kategorie WhereIGo & Letterbox teil.

Dies ist die Nominierung:

Ich nominiere diesen Cache, da man mit dieser Letterbox in aufwändiger Weise durch die Altäre des Lichtes in Göttingen geführt wird, Aus- und Einblicke gewinnt und dabei noch einer tollen Story folgen kann.

Das Prickelt...!


Veröffentlicht am 2016-10-30 10:52:21 durch TobiO


Als zweiten Cache möchten wir Euch einen Jubiläumscache für goeme+TM vorstellen, die diesen zu Ihrem 5.000 Cachefund gelegt bekommen haben. Es ist ein prickelnder Mystery:

http://coord.info/GC6D5ZP

Liebe Owner, lieber Bier im Bauch als Wasser im Kopf!

Jetzt wissen wir auch, was da so in Mischiiis Bauchnabel geprickelt hat!! Obwohl doch lieber nicht oder Michi???

Heute eröffneten formicia und ich offiziell unseren persönlichen Cachefrühling mit einer großen Tour durch Göttingen und Umgebung, um ein paar gelöste Mysterys und Restdosen einzusammeln.

Dies war dann auch das prickelnde Highlight unserer Tour! Und witzigerweise trafen wir sogar die Owner und die dem Cache gewidmeten Jubilare vor Ort! Aber der Reihe nach:

Dieses wirklich spaßige Rätsel lösten formicia und ich an zwei Abenden. Zuerst wurden die lehrreichen Fragen der Nordkoordinate recherchiert und gelöst. Dabei haben wir wieder viel Neues gelernt und hatten plötzlich richtig Lust auf ein kühles Bierchen! Die Ostkoordinate ist da schon schwieriger gewesen und musste mit mehr Fleißarbeit gelöst werden. Das erledigten wir dann am zweiten Abend! Formicia war begeistert von dieser Art von Recherche, da sie diese auch noch nicht kannte! Es macht auch mir immer wieder Spaß, unseren Planeten derart genau zu erforschen!
Allerdings hatte es der letzte Lösungshinweis für Osten in sich! Alles hatten wir souverän gemeistert aber dieser war seeehr widerspenstig und konnte tatsächlich nur mit viel Fleißarbeit und Ausdauer gelöst werden, aber dafür kennen wir jetzt eine ganz spezielle Region in und auswendig!!! Und dann sagte uns der Geochecker "Prost!" und wir waren glücklich und stolz, das Rätsel ohne Hilfe gelöst zu haben.
Heute wurde das Final dann in unsere Route unserer Frühlingstour aufgenommen und witzigerweise trafen wir die Owner und die Jubilare einen Cache vorher zufällig. Sie waren gerade auf dem Weg zu ihrem Cache, um ein wenig an der Dose nachzubessern und so fuhren sie schonmal mit dem Auto voraus und warteten auf uns, um uns noch einen ordentlichen Trinkspruch mit auf den Weg zu geben!
Wir strampelten mit unseren Cachebikes hinterher (Boaah war das steil hier!! ) und konnten dann bald das Final aufsuchen,was uns nochmal begeisterte und uns ein Lächeln auf die Gesichter zauberte!! Das war mal eine wirklich anständige Dose, nein es war keine Kiste Bier, soviel sei gespoilert!! Und dann prickelte es bei uns mal ordentlich und bei mir ging es fast in die Hose, weil ich zu schnell zu klein wollte, Neeeinn!!!, nicht was ihr denkt, ihr Ferkel!!!

Insgesamt ein favoritenwürdiger Cache, der viel Rätselspaß bietet, nicht zu leicht ist und herausfordert und mit einem tollen und mühevoll gearbeiteten Final mit schönen Details belohnt! Danke für diesen tollen Cache und natürlich Glückwunsch an die goemes für 5000 Dosen! Ich hoffe, die waren alle alkoholfrei??

Out: sehr viel Rästelspaß, viel prickelndes neues Wissen und ein tolles Dosenerlebnis mehr!
In: 1 TB und ein blauer Kronkorken

Übrigens was passiert, wenn man Cola und Bier mischt?? man colabiert!!

Log von DeMinon

ältere Artikel

bitte hier klicken um alle Artikel anzuzeigen.